Mein Lesemonat August 19

Hallo Ihr Lieben,

seit längerer Zeit habe ich es endlich mal wieder geschafft, euch einen Lesemonat zu zeigen. Vor den Ferien, bedingt auch durch unsere Umzug, fehlte mir so oft die Zeit und zugegebenermaßen auch die Lust, mehr zu schreiben.

Im August waren wir im Urlaub, wieder auf unserer Lieblingsinsel Rügen und da habe ich dann doch das ein oder andere Buch verschlungen.

Diese Bcher habe ich alle im August gelesen, dabei hat die Spannungsliteratur mich fest im Griff gehabt. ;)

Wie immer liegen die Rechte am Cover bei den jeweiligen Verlagen, bzw. bei den Designern.

4 Gedanken zu „Mein Lesemonat August 19

  1. Aleshanee Antworten

    Schönen guten Morgen!

    Wow, da hast du ja wirklich ganz schön viel weggelesen O.O

    Ich kenne davon zwar noch keins, aber einige hab ich auf der Wunschliste – die Spiegelreisende zum Beispiel, da hab ich bisher nur Begeisterung drüber gehört!
    Aber auch The Kingdom reizt mich sehr, das hört sich vom Thema sehr spannend an, genauso wie Das Haus am Ende der Welt.

    Eve of Man, Kill Creek und Die goldenen Wölfe sieht man auch recht häufig momentan, da bin ich aber noch etwas unschlüssig …

    Über meinen Lese-August kann ich auch nicht klagen, auch wenn ich zwei Bücher abgebrochen habe, waren die anderen durchweg richtig gut! :D
    Ich hoffe, du findest im September auch wieder viel Lesezeit und vor allem tolle Bücher!

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Mein Monatsrückblick

    • Silly Autor des BeitragsAntworten

      Huhu Alex,

      es waren auf jeden Fall so einige interessante Bücher dabei, wie z. B. Eve of man, aber The Kingdom kann ich auch definitiv empfehlen. Kill Creek ist ein ganz typisches Gruselbuch über alte Häuser, hat was von einem Klassiker. Mir hat es auf jeden fall sehr gut gefallen. Bei den goldenen Wölfen bin ich noch sehr zwiegespalten, allein durch die Ähnlichkeit zu den Grisha Versen.

      Ich bin auf jeden Fall gespannt, ob du etwas davon lesen wirst.

      Liebe Grüße
      Silke

  2. Nicole Antworten

    Hallo Silke,

    du hast mal wieder eine Menge Bücher gelesen. Über einige davon haben wir uns ja schon ausgetauscht, da sind schon interessante Schätzchen dabei. Und wie schon gesagt, auf “Kill Creek” freue ich mich besonders. :)

    Liebe Grüße,
    Nicole

    • Silly Autor des BeitragsAntworten

      Hallo Nicole,

      hach ja, mich ohne Buch sieht man auch einfach selten oder eher mich sieht man selten vorm TV. ;)

      Ich bin auf jeden Fall gespannt, was du zu Kill Creek sagen wirst.

      Liebe Grüße und einen schönen Abend,
      Silke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.