TTT Top Ten Thursday 31.01.2019

Der TTT – Top Ten Thursday ist eine Aktion, die auf dem Blog der lieben Aleshanee von Weltenwanderer einmal wöchentlich, immer Donnerstags, stattfindet. Es geht um Listen, genauer um Bücherlisten und jede Woche gibt es ein neues Thema, zu dem man seine liebsten 10 vorstellen kann.

Thema heute: Deine 10 ältesten SuB Leichen

*hust* Für dieses Thema habe ich mal so richtig im Regal gewühlt und mal hinter die Bücher gelauert, die ich immer brav vor meine etwas älteren Bücher gestellt habe… ^^ Dabei sind mir so einige alte Schätze begegnet und ich befürchte, wenn ich noch mehr wühle, würde ich bestimmt noch etwas ältere Bücher finden (ich hoffe zwar nicht, aber so ganz genau kann ich das gar nicht sagen).

Das sind meine hübschen Alten, die mich so ziemlich vorwurfsvoll betrachtet haben, als ich sie aus dem Regal holte:

Na, welches Schätzchen schlummert denn bei euch schon etwas länger im Regal? Mein ältestes ist definitiv Die Säulen der Erde. Aber das lese ich noch, ganz bestimmt. ^^

12 Gedanken zu „TTT Top Ten Thursday 31.01.2019

  1. Aleshanee Antworten

    Huhu!

    Ohhhh, na da kenne ich wenigstens mal ein paar der Bücher :D

    “Das Haus der verschwundenen Kinder” hab ich gelesen und ich fand es echt gut. Etwas seltsam, aber im positiven Sinn.

    “Der Schatten des Windes” lag auch sehr lang auf meinem SuB, ich wollte es unbedingt lesen weil das ja alle so toll fanden, aber dann hab ich es irgendwann doch aussortiert.

    “Die Säulen der Erde” hat mir super gefallen, da war ich sehr begeistert!!! Auch vom zweiten Band, nur der dritte hat mich etwas enttäuscht.

    Die Zwischen den Welten Trilogie hab ich auch komplett gelesen, ganz tolle Reihe! Also unbedingt bald lesen ;)

    Auch “Geisterfjord” hab ich schon gelesen, ein sehr spannender Thriller. The Diviners fand ich auch toll, hab aber nur Band 1 gelesen. Es hatte so ewig gedauert bis der 2. kam, da hatte ich dann gar keine Lust mehr weil ich nichts mehr vom ersten Band wusste ^^

    Ich hoffe, du hast wieder ein bisschen Lust auf die Bücher bekommen, da sind wirklich tolle Geschichten dabei!

    Liebste Grüße, Aleshanee

  2. Blackfairy71 Antworten

    Huhu! “Geisterfjord” kann ich auch empfehlen, das hat mir sehr gut gefallen damals. Die anderen kenne ich nur vom Titel her zum Teil.
    LG, Silke

  3. Franzy Antworten

    Hallöchen!

    Gelesen habe ich noch keins deiner Bücher, “Ich fürchte mich nicht” (und der Rest der Trilogie) und “The Diviners” liegen auch auf meinem SuB. Auf meine Liste haben sie es aber nicht geschafft ;-)

    Meine heutige Auswahl

    Liebe Grüße
    Franzy

  4. Rubines Kamingeflüster Antworten

    Hallo Silke!

    Das mache ich auch immer so: Immer schön die neuen Bücher vor die alten stellen. 😁
    Von deiner Liste habe ich auch zwei Bücher auf meinem SUB: Die Säulen der Erde und Daughter of Smoke and Bone. Auf meine Liste haben die es aber noch nicht geschafft, denn da tummelt sich noch älteres Lesegut.

    Hier findest du meinen Beitrag.

    Liebe Grüße,
    Rubine

  5. Dana - Bambinis Bücherzauber Antworten

    Hallo Silke :)
    Ich kenne heute ein paar deiner Bücher vom Cover her, aber gelesen habe ich tatsächlich auch nichts davon ;) Ich überleg grad ob “Ich fürchte mich nicht” zu einer Reihe gehört?! Wenn ja, dann könnte es sein, dass ich die auch mal im Auge hatte, aber wie man merkt, ist das schon eine Weile her,d aher weiß ich es schon gar nicht mehr wirklich :D Ich musste bei meiner Auswahl auch ziemlich überlegen, wie lange ich die Bücher schon so geparkt habe, einige standen auch in zweiter Reihe ;)
    Lg Dana

  6. Andrea Antworten

    Hey Silke :)

    Gelesen habe ich von deinen Leichen schon Daughter of Smoke and Bones und auch die beiden Fortsetzungen. Mir hat die Reihe echt gut gefallen.
    Von den anderen kenne ich nur die Cover, aber so richtig hat mich bisher keins davon angesprochen.
    Ich hoffe, dass die Bücher jetzt vielleicht nicht mehr ihr Dasein hinter anderen fristen müssen ;)

    Liebe Grüße und einen schönen Abend :D
    Andrea

  7. Conny | Meine kleine Welt Antworten

    Liebe Silke,

    ja, so wie Dir, ging es mir auch. Das Thema erzeugt irgendwie ein schlechtes Gewissen.
    Ich habe meine Schätze aber jetzt mal vorgeholt und mir fest vorgenommen, sie bald zu lesen…
    Mal sehen, wie das klappt *g*

    Leider kenne ich keins Deiner Schätzchen und kann Dir also nicht empfehlen, welches Du unbedingt zuerst lesen musst :-)

    Liebe Grüße und einen schönen Abend,

    Conny

  8. Nicole Antworten

    Hallo Silke,

    JETZT ist mir klar, was du mit Liste der Schande meinst! Ja, wie kann denn “Geisterfjord” so lange liegen bleiben? Ich bin entsetzt! XD Es ist eines meiner absoluten Lieblingsbücher. <3 Vielleicht schnappst du es dir dieses Jahr zu Halloween?

    "Der Schatten des Winde" mochte ich übrigens auch sehr. Zafón schreibt wunderbar fesselnd und absolut spannend. Eine ganz tolle Geschichte, die einen packt!

    "The Diviners" – da fand ich den ersten Teil leider mittelmäßig, dafür war Band 2 genial. Ich bin so froh, dass ich mich damals noch zum zweiten Teil aufgerafft hatte. Es kommt ja selten vor, dass eine Reihe mit steigender Reihennummer besser wird …

    Ich lasse dir liebe Grüße hier!

    Schönen Abend,
    Nicole
    Zeit für neue Genres

  9. Steffi Bauer Antworten

    Hallo Silke,

    Die Säulen der Erde mocht ich ganz gern, genauso wie Daughter of Smoke and Bone. Leider liegen da die Fortsetzungen noch auf meinem SuB und zwar auch schon eine Weile. Von Diviners hab ich noch das Hörbuch auf dem SuB.
    Die anderen kenn ich nur vom Sehen.

    Liebe Grüße,
    Steffi vom Lesezauber

  10. Marina Antworten

    Hallo Silke, :)
    von deinen Büchern kenne ich ein paar. :)
    Daughter of Smoke and Bone fand ich großartig. :) Die ganze Reihe konnte mich begeistern.
    Auch Ich fürchte mich nicht fand ich toll. Für mich wurde die Reihe mit jedem Band besser.
    Letztendlich sind wir dem Universum egal ist eine sehr besondere Geschichte. :) Ich mochte auch den Film dazu sehr. :)

    Liebe Grüße
    Marina

  11. j125 Antworten

    Hey,

    von Steve Mosby habe ich noch nie etwas gelesen, aber das sollte ich unbedingt mal machen. Von Zafón habe ich auch nie etwas gelesen, traue mich aber auch nicht ran.

    “Die Säulen der Erde” bringt mich immer zum Schmunzeln. Ich kann mich noch sehr gut erinneren, dass ich es lange langatmig fand und erst sehr weit hinten wirklich Spannung aufkam. Aber trotzdem habe ich jedes Mal positive Gedanken, wenn ich das Buch sehe und rückblickend finde ich das Buch wirklich gut. Schon seltsam.

    Die Reihe von Yrsa Sigurdardottir wurde mir schon ans Herz gelegt. Soll sehr gut sein.

    Liebe Grüße
    Julia

  12. BücherFantasie Antworten

    Guten Morgen!

    Von deinen Büchern habe ich bisher nur “Der Schatten des Windes” und “Die Säulen der Erde” gelesen; beide Bücher hat mir ziemlich gut gefallen, ich muss aber in Bezug auf letzteres zugeben, mich teilweise nur noch vage an den Inhalt erinnern zu können^^ Von Sigurðardóttir habe ich bisher zwei Bücher gelesen, die mir auch sehr gefallen hatten – das von dir vorgestellte habe ich auch noch auf dem SuB, aber noch nicht sehr lange.
    “Das Haus der verschwundenen Kinder”, “Daughter of Smoke and Bone”, “Ich fürchte mich nicht”, “Diviners” sowie “Letztlich sind wir dem Universum egal” stehen auf meiner Wunschliste.

    Hab ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße,
    Kerstin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.