Guten Rutsch ins neue Jahr

So ihr Lieben,

ich habe, wenn ich ehrlich bin, keinerlei Statistik für euch, von meinem Lesejahr 2018. Wobei ich selber zwar immer neugierig bin, was andere so gelesen haben, aber wieviele Seiten das nun hatte oder wieviele Bücher es waren, finde ich nebensächlich. Hauptsache ist doch, dass man wunderschöne Geschichten entdeckt hat, ferne Länder bereist, Charaktere kennengelernt hat, die einem ans Herz wuchsen, bei Abenteuern mitgefiebert und mitgezittert hat und so vieles mehr. Ich habe viele Geschichten gelesen, die mich begeistert haben und dieses Jahr nur wenige, die mich nicht begeistern konnten. Somit war mein Lesejahr 2018 überaus erfolgreich und hat mir richtig viel Spaß gemacht.

Für 2019 habe ich mir vorgenommen, wieder mehr an anderen Blogaktionen teilzunehmen, euch hier häufiger zu zeigen, was alles an neuen Büchern bei mir einziehen durfte und euch auf Geschichten neugierig zu machen, die so im neuen Jahr erscheinen werden. Ich habe aus Spaß mal alles, was mich ansprach in meinen Warenkorb geworfen und ja, war ein bisschen geschockt über den Preis, der da am Ende stand. ^^ Also ich kann euch sagen, 2019 hat unheimlich viele neue Geschichten für uns dabei, auf die ich mich unheimlich freue.

Allerdings muss ich auch gestehen, dass 2018 mehr Bücher eingezogen sind, als ich lesen konnte. Dabei lese ich wirklich viel und der Sub wird trotzdem immer größer. Also muss ich 2019 unbedingt auch Bücher aus dem Sub befreien, damit neue Bücher einziehen können. Alles Büchertetris der Welt nutzt nichts mehr, ich habe chronischen Bücherplatzmangel. ^^

Dafür habe ich neben meinem geliebten Tolino zu Weihnachten noch einen Kindle bekommen, den ich gerade fleißig mit Büchern vollade. Wenn ihr mögt, zeige ich euch demnächst gerne, was so alles auf Kindle und Tolino eingezogen ist. ;)

So viel Blabla, deshalb sage ich an dieser Stelle: habt einen tollen letzten Tag 2018, heute Abend einen wunderschönen Silvesterabend mit Party, Film oder guten Buch oder wie es euch auch immer gefallen mag!

Kommt gut ins neue Jahr!

Danke an euch, dass ihr hier seid, denn ohne euch kein Blog! <3

4 Gedanken zu „Guten Rutsch ins neue Jahr

  1. Nicole Antworten

    Hallo Silke,

    ich bin ehrlich gesagt zu faul, um einen Jahresrückblick zu schreiben. XD Bis ich damit fertig bin, haben wir Ostern. ^^

    Es freut mich, wenn’s wieder mehr Aktionen o. ä. bei dir geben wird. Ich liebe besonders Neuzugangs-Posts und Lesemonate – weil da sehe ich gleich, ob ich etwas bei anderen Bloggern verpasst habe.

    2019 wird bzgl. interessanter Neuerscheinungen ein Wahnsinn! Ich habe schon 19 Must-Reads entdeckt und dabei habe ich noch nicht einmal richtig geschaut! Dein Warenkorb-Experiment wäre mir aber dann doch zu heikel gewesen. Man will eigentlich gar nicht wissen, was das alles kostet … ;)

    Ich wünsche dir ein schönes, neues (Lese-) Jahr 2019 mit knisternden Seiten, spannenden Geschichten & grandiosen Highlights!

    Liebe Grüße,
    Nicole

    • Silly Autor des BeitragsAntworten

      Huhu Nicole,

      ja, dieses Jahr (kann ich ja noch sagen ^^) war es zeittechnisch oft sehr schwer, alles unter einen Hut zu kriegen. Ich versuche jetzt einfach so oft es geht, vor allem beim TTT dabei zu sein. Ich habe das ganz schön vermisst, aber oftmals merkte ich dann Mittwochs Abend, dass ich es wieder vergessen hatte und war einfach zu müde und faul, etwas vorzubereiten.

      Hihi, dann bin ich ja nicht die einzige, die viel zu faul für solch einen Jahresrückblick ist. ;) Ich stöbere gerne bei anderen, aber ich nutze einfach den TTT am Donnerstag für meine Highlights.

      Ja, der Warenkorb hat mich ganz schön erschreckt und ich habe dann mal alle Bücher auf die Merkliste geschoben. Allein wenn ich sehe, was hier allein aus 2018 noch alles liegt und gelesen werden möchte… Ich verrate auch lieber nicht die Summe, die der Warenkorb ergeben hat. *hust*

      Dir auch ein wunderschönes und spannendes neues Jahr mit ganz vielen Lesehighlights!

      Liebe Grüße
      Silke

      • Nicole Antworten

        Hallo Silke,

        gutes neues Jahr!

        Ich wäre echt neugierig, wie hoch die Summe im Warenkorb ist. ^^ Eigentlich könnte ich es ja selbst versuchen und einfach mal alles reinpacken, was ich im nächsten Jahr lesen will. Aber wie schon gesagt, das traue ich mich dann doch wieder nicht …

        Am Donnerstag stelle ich auch meine buchigen Highlights beim TTT vor, das ist mir Jahresrückblick genug. Eigentlich schade, vielleicht sollte ich Ende dieses Jahres einen schreiben. Das wäre mal ein guter Vorsatz für dieses Jahr! ;)

        Liebe Grüße,
        Nicole

  2. Conny | Meine kleine Welt Antworten

    Liebe Silke,

    es ist doch das Wichtigste, dass Du persönlich mit Deinem Lesejahr zufrieden bist!
    Für mich ist auch jede Geschichte, in die ich richtig eintauchen kann, ein schönes Erlebnis.

    Ich wünsche Dir einen schönen Jahresausklang, feiere schön, so wie Du es magst und für das neue Jahr wünsche ich Dir und Deiner Familie viel Glück, Gesundheit und viele schöne Momente!

    Alles Liebe,

    Conny

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.