[Buchvorstellung – Werbung] Summ, wenn du das Lied nicht kennst von Bianca Marais

Last but not least möchte ich Euch heute dann das letzte Buch aus dem Frühjahrsprogramm des Wunderraum Verlages vorstellen:

Summ, wenn du das Lied nicht kennst von Bianca Marais

 

Coverrechte: Wunderraum Verlag © Foto Silke Tellers||World of Books and Dreams

 

Klappentext: Südafrika 1976. Die neunjährige Robin wächst behütet in einem Vorort von Johannesburg auf. In derselben Nation, aber Welten von Robin getrennt, lebt Beauty Mbali, eine verwitwete Xhosa-Frau, die sich allein um ihre Kinder kümmert. Als Robins Eltern getötet werden und zur selben Zeit Beauty in den Wirren des Schüleraufstands von Soweto nach ihrer Tochter sucht, führt das Schicksal diese zwei Menschen zusammen, deren Wege sich sonst nie gekreuzt hätten. Bei Beauty findet Robin Geborgenheit, und es entspinnt sich eine innige Beziehung zwischen den beiden. Doch Robin fürchtet, Beauty wieder zu verlieren, sobald diese ihre Tochter findet. Verzweifelt trifft das Mädchen eine folgenschwere Entscheidung

Auch hier bekommt Ihr mehr Information auf der Verlagsseite:

*Verlagsgruppe Randomhouse Wunderraum Verlag*

Coverrechte: Wunderraum Verlag © Foto Silke Tellers||World of Books and Dreams

 

 

 

 

 

 

 

 

Ich hoffe, dass ich Euch den Verlag und seine wunderhübschen Bücher ein wenig näher bringen konnte.

Haltet auch in der nächsten Zeit die Augen auf, denn dann gibt es nicht nur meine Rezensionen zu den Geschichten, sondern auch eine tolle Aktion, geplant von der Netzwerkagentur Bookmark.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.